Du gehst deinen Weg

Du gehst deinen eigenen Weg. Du wirst niemals mehr stehen bleiben und verharren. Du kannst ausruhen, eine Pause machen, einen kurzen Moment verschnaufen. Aber du wirst nicht mehr stehen bleiben. Für nichts und niemanden. Denn es ist dein Weg.

Du wirst so manchem die Hand reichen, ihn einladen dich eine Weile zu begleiten. Aber du wirst für niemanden mehr stehen bleiben.


Du bist stetig im Fluss, in Bewegung. Jedes für dich geschaffene Hinderniss wirst du durchschreiten. Mal schneller, mal langsamer. Du wirst Menschen begegnen und Menschen zurücklassen. Manche begleiten dich kurz, manche begleiten dich ein langes Stück deines Weges. Es ist dein persönlicher Lebensfluss, der immer in Bewegung bleiben wird.


In diesem Sinne wünsche ich dir

eine bewegende Zeit

Edwin Ehrlich

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Auf Instagram findest du ab sofort Bilder und Sprüche von mir.


Ein gefühlvolles kleines Geschenk für einen für dich lieben Menschen:

Gedichte aus meinem kleinen Gedichte-Bildband, welches du im Buchhandel oder auch auf Amazon erwerben darfst:

Gefühle: "Erinnerungen"