Nachtspaziergang

 

Ich ging im Regen durch die Straßen,
singend,
doch gleichzeitig
nachdenkend,
versunken auf den Boden schauend.

Pflasterstein an Pflasterstein,
genau nebeneinander,
voreinander.

Viele Menschen
sind wie diese Steine,
aber ich bin froh,
dass Manche von ihnen
aus dieser Monotonie ausbrechen.

Ich sah junge Katzen,
spielend auf der Straße.
Unberührt,
was um sie herum geschah.

 

©Edwin Ehrlich, 2014

 


Ein gefühlvolles kleines Geschenk für einen für dich lieben Menschen:

Gedichte aus meinem kleinen Gedichte-Bildband, welches du im Buchhandel oder auch auf Amazon erwerben darfst:

Gefühle: "Erinnerungen"